DWMC

Jojo Gronostay

29. April 2017, 19 Uhr

DWMC (Dead White Men’s Clothes) ist ein junges Women’s und Men’s Wear Label, das 2017 von Jojo Gronostay gegründet wurde.

Die exklusiven Einzelstücke der Frühling/Sommer 2018 Kollektion wurden mit großer Sorgfalt auf dem Kantamanto Markt in Accra, Ghana ausgewählt und transportieren die spezielle Philosophie des Labels: jedes der schlichten und zugleich einzigartigen Kleidungsstücke ist wirkungsvolles und nonkonformes ästhetisches Statement, trägt die Geschichte seiner Herkunft in seinen Materialien fort und verspricht dabei absolute Individualität.

Der Name des Modelabels leitet sich aus der Ghanaischen Bezeichnung „obroni wawu“ ab und kann in Dead White Men’s Clothes übersetzt werden. Als in den 1970ern die ersten großen Wellen der Second-Hand Waren aus dem Westen das Land erreichten, konnten die Einwohner Ghanas kaum glauben, dass solch hochwertige Stücke umsonst verschenkt würden und gingen davon aus, dass die Besitzer gestorben sein mussten.